1795697

Google Play-Geschenkkarten auch in Deutschland erhältlich

09.07.2013 | 12:34 Uhr |

Bald sind die Google Play-Geschenkkarten auch in Deutschland verfügbar. Mit den Gutscheinkarten können Android-Nutzer Apps, digitale Bücher, Spiele und Filme auf Google Play kaufen.

In den kommenden Wochen werden die Gutscheinkarten, die im Wert von 15, 25 und 50 Euro erhältlich sind, in allen deutschen Filialen von Penny in den Verkauf gehen. Weitere Verkaufsstellen will Google in Kürze bekannt geben.

Mit den Geschenkkarten können Nutzer eBooks, Apps, Spiele und Musik auf Google Play kaufen. Und Filme ausleihen oder direkt erwerben. Der Einkauf erfolgt auf einem Gerät Ihrer Wahl – sei es ein Computer, ein Android-Handy oder Tablet. Sobald Sie einen Einkauf getätigt habt, könnt Sie diesen auf mehreren Geräten aufrufen: Kaufen Sie beispielsweise online ein Buch, steht es sofort auf Ihrem Handy oder Tablet bereit.

Um auf Googles digitale Unterhaltungsangebote zugreifen und sie kaufen oder ausleihen zu können, gibt es zwei unterschiedliche Möglichkeiten:

Mit einem Android-Gerät: Mit Ihrem Android-Handy oder Tablet können Sie über einen Klick auf die Google Play App Bücher, Filme, Apps, Spiele, Geräte oder Musik kaufen. Alle Inhalte können heruntergeladen werden, um sie auch ohne eine Datenverbindung auf dem Gerät verfügbar zu machen.

Im Internet: Auch mit Chromebooks, PCs, Macs und allen anderen Computern können Sie online über die Web-Version von Google Play auf die digitalen Inhalte zugreifen.

Die Google Play-Geschenkkarten ergänzen die bisherige eher unpopuläre Bezahlmethode Google Wallet.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1795697