1862607

Google Glass streamt jetzt auch Musik

13.11.2013 | 05:18 Uhr |

Google erweitert den Funktionsumfang seiner Datenbrille um den Musik-Streamingdienst Google Play Music All Access.

Der Suchmaschinen-Riese Google wird in dieser Woche neue Musik-Features für seine Datenbrille Google Glass ankündigen. Das will das Wall Street Journal aus brancheninternen Quellen erfahren haben. Demnach soll der Funktionsumfang des Gadgets um den Musik-Streamingdienst Google Play Music All Access erweitert werden.

Im Zuge der Erweiterung wird Google dem Glass-Menü die Funktion „Musik hören“ hinzufügen. Hier können Nutzer dann Playlisten durchstöbern sowie nach Songs suchen und diese dann im Stream abspielen. Die passenden Abspiellisten werden über das Google-Konto zugeordnet. Kauf-Empfehlungen kann die Anwendung aufgrund früherer Käufe in Google Play ebenfalls aussprechen.

Google Glass bald für mehr Interessenten verfügbar

Das passende Zubehör soll es in Form von hochwertigen Ohrhörern für Google Glass zum Preis von rund 85 US-Dollar ab November geben. Neben Googles eigenem Musik-Dienst könnten den Gerüchten zufolge auch bald Konkurrenten wie Spotify im App-Angebot für Google Glass vertreten sein. Mit Sound Search ist seit zwei Monaten zudem bereits eine Musik-Anwendung für Googles Datenbrille verfügbar. Sound Search erkennt in Hörweite abgespielte Songs und gibt dem Nutzer Kaufempfehlungen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1862607