1958926

Google Glass ab Herbst in Europa erhältlich?

17.06.2014 | 19:04 Uhr |

Google möchte seine Datenbrille offenbar ab Herbst auch in Europa anbieten. Der Preis für Glass soll deutlich unter den bislang fälligen 1.500 US-Dollar liegen.

In den USA bietet Google seine Datenbrille Glass seit Mitte Mai für 1.500 US-Dollar zum Verkauf an. Wann Interessenten in Europa das futuristische Gadget erstehen können, stand bislang noch nicht fest. Nun berichtet Androidnext unter Berufung auf einen Insider, dass Google auf der für Entwickler gedachten Konferenz Google I/O den Verkaufsstart seiner Brille ankündigen möchte.

Nach dem Start in Australien, Kanada und Japan sollen Großbritannien und weitere europäische Länder im Herbst 2014 folgen. Hierfür würde sich Google bereits in Gesprächen mit den entsprechenden Ländern befinden, um die rechtlichen Grundlagen für die Veröffentlichung zu schaffen.

Ratgeber Internet: Google Glass: Das Ende der Privatsphäre?

In den USA schlägt die für Entwickler gedachte Version von Glass mit 1.500 US-Dollar zu Buche. Hierzulande soll der Preis deutlich niedriger ausfallen. Schon 2015 möchte Google darüber hinaus ein Nachfolge-Modell anbieten, welches über bessere Hardware verfügt. Bis dahin werden voraussichtlich die Explorer-Versionen der Brille verkauf, die ursprünglich nur für Testläufe gedacht waren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1958926