1722171

Google Doodle feiert Geburtstag von Douglas Adams

11.03.2013 | 11:14 Uhr |

Auf Google.de finden Sie heute ein neues Doodle, das an den verstorbenen Schriftsteller Douglas Adams erinnert, der vor allem für die SciFi-Satire "Per Anhalter durch die Galaxis" berühmt wurde.

Heute wäre Douglas Adams 61 Jahre alt geworden. Das Google Doodle erinnert an sein berühmtestes Werk "Per Anhalter durch die Galaxis", das im Original als "The Hitchhiker’s Guide to the Galaxy" bekannt ist und ursprünglich als Hörspiel angedacht war. In der Geschichte reist der Durchschnittsengländer Arthur Dent als Anhalter durch den Weltraum. Dabei hilft ihm sein galaktisches Nachschlagewerk, das auch im Google Doodle zu sehen ist. Es rät: "Keine Panik!". Außerdem im Bild zu sehen: ein Handtuch. Im Buch wird ein Handtuch als "so ziemlich das Nützlichste" bezeichnet, was man beim Reisen durch das All bei sich führen sollte. Jährlich halten Fans des Anhalters am 25. Mai zum Gedenken an Douglas Adams den Towel Day ab - den Handtuchtag.

Das Google Doodle ist interaktiv. Klicken Sie doch mal auf den Reiseführer und fahren Sie mit der Maus über die Tür im Hintergrund. Haben Sie noch mehr Interaktionsmöglichkeiten entdeckt? Verraten Sie sie uns im Kommentarfeld unter dem Artikel oder direkt bei Facebook!

Die Tradition interaktiver Doodles ist nicht neu. So konnte man beispielsweise auch am Valentinstag durch Klicken auf das Doodle Riesenräder stoppen und Amor spielen . Im offiziellen Doodle Store können Sie sich übrigens Poster, Kleidung und Tassen kaufen, auf denen Doodles angebracht sind. Der Käufer hat die Wahl aus vielen seit dem Jahr 2000 erschienenen Google Doodles. Tipp: Rufen Sie die englischsprachige Website der Suchmaschine auf, lassen Sie das Sucheingabefeld leer und klicken Sie einfach auf den Button "I´m Feeling Lucky". Dann spuckt Ihnen Google alle bisherigen Doodles aus.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1722171