1886125

Google Chrome 32 mit neuen Funktionen

15.01.2014 | 11:12 Uhr |

Google hat seinen Browser Chrome in einer neuen Version veröffentlicht, die einige neue Funktionen an Bord hat. Darunter eine nützliche Neuerung bei den Tabs.

Google Chrome 32 steht als neuer "stabiler Release" zum Download bereit und bringt auch einige nützliche Neuerungen mit, die bisher nur in den Beta-Versionen des Browsers getestet wurden.

Dazu gehört auch ein neues Lautsprecher-Symbol , das immer dann in Tabs angezeigt wird, wenn die darin geöffnete Website Musik abspielt, ein Video anzeigt oder die Webcam nutzt. Die neue Funktion ist dann hilfreich, wenn viele Tabs geöffnet sind und der Anwender schnell herausfinden will, welcher Tab für das Getöse aus den PC-Lautsprechern verantwortlich ist.

Die Entwickler haben in Google Chrome 32 außerdem die Safe-Browsing-Sicherheitsfunktion verbessert . Ein Hinweis im unteren Bereich weist den Anwender nun darauf hin, wenn der Browser automatisch den Download einer schädlichen Datei verhindert hat. Im "Metro"-Modus unter Windows 8 und Windows 8.1 wurde das Design der Oberfläche des Chrome-Browsers überarbeitet.

Download: Google Chrome 32

Bei der neuen Beta von Google Chrome 33 hat Google die "Betreute Nutzer"-Funktionen erweitert. Der Anwender mit den höchsten Rechten erhalten nun bessere Hilfsmittel für die Surf-Kontrolle der Familienmitglieder. So kann er beispielsweise überprüfen, wie oft welche Websites besucht wurden und den Zugriff auf Websites verhindern.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1886125