2088946

Google will Leben in Großstädten verbessern

11.06.2015 | 18:34 Uhr |

Google will mit neuen Ideen das Zusammenleben der Menschen in Städten angenehmer machen.

In seinen neu gegründeten Sidewalk Labs will Google mit neuen Technologien die Probleme lösen, die das Leben in Großstädten häufig erschweren. Als Schwerpunkte gelten die immer weiter steigenden Lebenskosten, der effiziente Transport sowie der Energieverbrauch. Die in New York City angesiedelten Sidewalk Labs wollen zusammen mit Experten mit diesen Themen verbundene Probleme analysieren und lösen.

Zwar zählen diese Fragestellungen laut Google nicht zum Kerngeschäft des Unternehmens. Mit neuen Produkten, Plattformen und Partnerschaften wolle man sich aber an der Lösung künftiger Probleme beteiligen.

Die besten Erweiterungen aus den Google-Labs

Laut Google-Chef Larry Page würde die immer weiter steigende Anzahl von Menschen, die sich in Großstädten ansiedeln, viel Raum für die Verbesserung der urbanen Lebensräume bieten. Finanzielle Absichten für den Suchmaschinenriesen dürften wohl aber ebenfalls eine Rolle spielen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2088946