2102901

Google warnt vor Warteschlangen vor Geschäften

29.07.2015 | 10:17 Uhr |

Google hat für seine Android- und iOS-App eine Funktion veröffentlicht, mit der Sie künftig Warteschlangen vor Restaurants und Cafes vermeiden sollen können.

Zumindest in den USA stellt Google eine praktische neue Zeitspar-Funktion bereit. Die neue Funktion ist in die Suche integriert. Sie zeigt dem Nutzer an, wann ein bestimmtes Geschäft vermutlich am stärksten besucht ist. Und somit die Wartezeit dort tendenziell am längsten ist.

Diese als "popular time section” bezeichnete Funktion wertet bekannte Kundenbesuche der Vergangenheit aus, um die aktuelle Warteschlange zu berechnen.

So finden Sie den Warteschlangen-Warner

Um sich die wahrscheinliche Wartezeit anzeigen zu lassen, suchen Sie zunächst in der Google-Suche nach dem gewünschten Restaurant, Laden oder einem sonstigen Geschäft. Und wählen Sie dann die dazu gehörige Location Card. Dort wählen Sie dann "more about", um das "popular times panel“ mit der voraussichtlichen Wartezeit anzeigen zu lassen.

Die Funktion zeigt den voraussichtlichen Andrang für die ganze Woche an, Stunde für Stunde. Allerdings ohne exakte „Mengen“- oder „Zeit“-Angaben, sondern als reiner Graph. Zur ungefähren Orientierung sollte das aber durchaus ausreichen.

Laut Google steht die neue Funktion für die Such-App von Google für Android und für die Suche innerhalb der Chrome- und Safari-Apps für iOS zumindest in den USA zur Verfügung. Laut Google soll das neue Feature aber auch für Millionen von Geschäften rund um den Globus zur Verfügung stehen. Auf unserem Android-Smartphone mit deutscher Lokalisation stand diese neue Funktion bei Redaktionsschluss jedoch noch nicht zur Verfügung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2102901