1250622

Google schnürt Softwarepaket

06.07.2006 | 14:05 Uhr |

Ab sofort stellt Google auch für deutsche Fans eine Sammlung kostenloser Software unter dem Namen Google Pack zur Verfügung.

Der Suchmaschinengigant Google bietet ab sofort eine Sammlung kostenloser, deutschsprachiger Software unter dem Namen Google Pack an. Der Anwender kann diese Sammlung einfach von der Webseite herunterladen. Google übernimmt dann die Updatepflege und aktualisiert alle im Google Pack enthaltenen Softwareprogramme.

In der Sammlung sind drei hauseigene Softwareprodukte enthalten: Google Desktop, ein Desktop-Suchprogramm, die Google Toolbar, die in den Internet Explorer integriert wird sowie Picasa, ein Bildbearbeitungsprogramm für leichte Bildverbesserungen. Des Weiteren enthält das Google Pack den Webbrowser Mozilla Firefox und den Adobe Reader 7. Zum Schutz des Rechners eignen sich das Antivirenprogramm Norton Antivirus 2005 Special Edition sowie die Antispyware AD-Aware SE Personal von Lavasoft. Der Realplayer zum Abspielen von Audio- und Videodateien sowie die Fotosammlung GalleryPlayer HD Images runden das Softwarepaket ab. Der Anwender kann selbst entscheiden, welche Programme sein Google Pack enthalten soll.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1250622