2174804

Google läutet 5. Jahreszeit mit jeckem Doodle ein

04.02.2016 | 10:03 Uhr |

Google begrüßt den Beginn der fünften Jahreszeit mit drei hüpfenden Krapfen (Berlinern) und halben Krawatten.

Passend zur Weiberfastnacht am Donnerstag und dem Beginn des Straßenkarnevals schmückt am Donnerstag ein jeckes Doodle die Startseite der Suchmaschine Google. In der Mitte des Doodles sind drei dicke Krapfen (in vielen Regionen auch Berliner genannt) zu sehen, die sich auf und ab bewegen und dabei eine Luftschlange im Mund haben. Außerdem regnet es Konfetti und es sind abgeschnittene Krawatten zu sehen.

Vor allem im Rheinland markiert die Weiberfastnacht um 11:11 Uhr den Beginn des Höhepunkts des Karnevals. Bis kommenden Mittwoch. Denn am Aschermittwoch ist, bekanntlich, alles vorbei.

Lesetipp: Die besten Google-Eastereggs

0 Kommentare zu diesem Artikel
2174804