1255520

Google für GPS-Smartphones

22.02.2008 | 12:08 Uhr |

Die Software Mobile XT von Garmin soll es Anwendern ermöglichen, Google-Funktionen bequem zu nutzen.

Garmin erweitert seine Navigations-Software Mobile XT um die Funktion, ohne Zusatzkosten auf Google Local Search und Panoramio zugreifen zu können. Praktisch: Damit können Garmin-Kunden zu Orten navigieren, die sie entweder in Google Local Search oder auf geo-codierten Fotos von Panoramio gefunden haben. Zusätzlich hat der Hersteller eine Schnellsuche entwickelt, um nach Restaurants, Hotels, Tankstellen usw. zu suchen. Die Suchergebnisse werden entsprechend dem aktuellen Standort des Benutzers ausgegeben und nach geografischer Relevanz sortiert.

Darüber hinaus lassen sich Beschreibungen, Adressen und Telefonnummern von Geschäften inklusive Bewertungen von Google anzeigen. Die Software-Lösung verwandelt Smartphones mit integriertem GPS-Empfänger in vollwertige Navigationsgeräte. Laut Hersteller ist Mobile XT bereits mit über 100 GPS-fähigen Geräten kompatibel. Garmin will die Version mit Google Local Search und Panoramio voraussichtlich im zweiten Quartal auf den Markt bringen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1255520