Google

Youtube-App für iPad und iPhone 5 erschienen

05.12.2012 | 14:19 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Google hat eine neue Version der Youtube-App für iOS zum Download freigegeben, die nun auch das große Display des iPad unterstützt.

Die Youtube-App steht ab sofort auch in einer für das iPad angepassten Version zum Download bereit. Google hat die Youtube-App in der neuen Version 1.1.0.4136 für iOS veröffentlicht, mit der nun auch das iPad-Display voll ausgenutzt und auch das iPhone 5 unterstützt wird.

Zu den weiteren Verbesserungen gehört die Möglichkeit, die Youtube-Videos nun über AirPlay auf einen Fernseher zu streamen. Mit einem Fingertipp auf ein Logo kann nun auch der dazugehörige Channel-Guide geöffnet werden.

Apple hatte mit iOS 6 die Youtube-App aus dem Standard-Sortiment an Apps entfernt. Ende September hatte Google dann eine zunächst nur für das iPhone 4S (und Vorgänger) optimierte Youtube-App ausgeliefert. iPad- und iPhone-5-Nutzer mussten sich bis jetzt mit dem Aufruf von Youtube im Safari-Browser begnügen oder Abstriche bei der Qualität in Kauf nehmen.

1646082