11340

Google Video: Webbasierter Uploader verfügbar

18.05.2006 | 14:48 Uhr |

Google hat den Upload neuer Videos für Google Video vereinfacht. Anwender können dem Dienst neue Videos hinzufügen, indem sie einfach eine Website besuchen.

Google bietet für Google Video neuerdings diese Seite an. Bisher mussten Anwender die für Windows, MacOS und Linux verfügbare Applikation Google Video Uploader nutzen, um in Google Video ein Video hinzuzufügen. Nun kann dies ganz einfach über den webbasierten Uploader erledigt werde. Bei Videos, die größer als 100 MB sind, muss aber weiterhin der Google Video Uploader genutzt werden.

Der webbasierte Uploader akzeptiert Videos in allen gängigen Formaten. Jedem Video muss ein Titel und eine Beschreibung hinzugefügt werden. Außerdem müssen noch ein Genre und die Sprache ausgewählt werden. Bevor ein eingereichtes Video bei Google Video auch erscheint beziehungsweise dort gefunden werden kann, wird es zunächst einmal von Google überprüft.

0 Kommentare zu diesem Artikel
11340