65480

Google Transit: Neuer Google-Dienst online

09.12.2005 | 13:51 Uhr |

Fleißig - fleißig. Mit Google Transit hat Google erneut einen neuen Dienst ins Internet gestellt. Derzeit befindet sich der "Transit Trip Planner" noch im Beta-Stadium und kennt sich nur in der Umgebung von Portland aus. Hier liefert der Dienst Wegbeschreibungen für Anwender, die ihr Auto stehen lassen und von A nach B lieber mittels öffentlicher Verkehrsmittel gelangen wollen.

Google Transit liefert nach Eingabe des Start- und Endpunkts eine detaillierte Beschreibung dafür, wie die Anwender zu Fuß und mit Hilfe von Bussen oder anderer öffentlicher Verkehrsmittel ans Ziel gelangen.

Von der Bedienung her ist das Ganze noch etwas unkomfortabel. Immerhin müssen im Eingabefeld kryptische Suchbegriffe, wie etwa " pdx to 100 nw couch st, portland, oregon" eingegeben werden. Dafür zeichnet der Dienst aber anschließend auf der Karte die Route präzise ein und erklärt auch, wie man hin gelangt und wie lange das voraussichtlich dauert. Als Zugabe präsentiert der Dienst auch die Info, wie viel der Trip mit den öffentlichen Verkehrsmitteln kostet und wie viel Geld dabei im Vergleich zu einer Fahrt mit dem Auto gespart wird.

Derzeit ist "Google Transit" nur für den Bereich Portland verfügbar. Wie präzise die Angaben sind, können also nur Bewohner von Portland einschätzen. Mit der Zeit will Google das Angebot auch für andere US-Städte erweitern.

Insgesamt könnte sich Google mal überlegen, die Bedienung innerhalb des Kartenfensters auch bei seinen anderen Diensten, wie etwa Google Local , bequemer zu machen.

Microsoft macht vor, wie es sein muss: Das erst kürzlich gestartete Windows Live Local von Microsoft blendet beim Drücken der rechten Maustaste im Kartenfenster ein Kontextmenü mit einer Auswahl von Befehlen ein. Routen lassen sich so mit wenigen Mausklicks anzeigen, ohne dass dafür lange Sucheingaben notwendig wären. Außerdem ist es bei dem Microsoft-Dienst auch möglich, mittels Mausrad bequemer zu zoomen. Wie Windows Live Local funktioniert, erklären wir Ihnen in dieser PC-WELT Nachricht .

Google Transit Beta

Fast alles über Google: Produktfamilie und Geschichte

0 Kommentare zu diesem Artikel
65480