2083015

Google Play Store wird familienfreundlicher

28.05.2015 | 20:40 Uhr |

Google führt im Google Play Store neue Funktionen ein, von denen sehr junge Android-Nutzer profitieren sollen.

Google hat zum Start seiner Entwicklermesse Google I/O 2015 angekündigt, den Google Play Store familienfreundlicher machen zu wollen. Dazu wird der "Family Star" eingeführt - ein lustig-lächelndes Stern-Icon, das künftig Inhalte kennzeichnet, die für Kinder bis zu 12 Jahren geeignet sind. 

In den Google-Play-Einstellungen dürfen die Eltern den Modus aktivieren. Anschließend werden im Google Play Store nur noch Inhalte angezeigt, die für Kinder geeignet sind. Ausgefiltert werden dabei auch Apps, die die Möglichkeit für In-App-Käufe anbieten.

Google I/O 2015: Die Highlights von der Keynote

0 Kommentare zu diesem Artikel
2083015