Google+ & Maps

Neuer Google-Dienst namens Local ist gestartet

Donnerstag, 31.05.2012 | 16:15 von Benjamin Schischka
Neuer Google-Dienst: Local
Vergrößern Neuer Google-Dienst: Local
Google macht mit Local die Restaurant- und Kino-Suche persönlicher, indem es Bewertungen von Google-Plus-Freunden und eine neue Skala einblendet.
Unter plus.google.com/local finden Sie ab sofort von Google-Plus-Kontakten empfohlene Orte in Ihrer Nähe. Die Datenbank bedient sich auch bei dem Restaurant-Bewertungs-Portal Zagat. Google hat Zagat letztes Jahr gekauft. Jedoch finden sich in Local nicht nur kulinarische Angebote, sondern auch Kinos und Museen. Wer auf einen Eintrag klickt, erhält Fotos, Zagat-Bewertungen und Rezensionen von Personen, die er kennt. Daneben stehen Öffnungszeiten und Adresse.
 
Auch in Google Maps (Desktop und Android/iOS) will Google die Zusatz-Informationen aus Local einfügen. In den nächsten Wochen soll der Service schrittweise weltweit verfügbar sein. Bei Zagat bewerten die User Einrichtungen und Orte auf einer Skala von 30 Punkten.
 
Restaurant- oder Kneipen-Besitzer können ihren Local-Eintrag unter Google Places managen.

Donnerstag, 31.05.2012 | 16:15 von Benjamin Schischka
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1483605