2169423

Google I/O 2016 findet im Mai statt

13.01.2016 | 17:37 Uhr |

Sundar Pichai hat heute per Twitter den Termin und den Veranstaltungsort der Google I/O 2016 bekannt gegeben.

Die Google I/O findet in diesem Jahr wieder im Mai statt. Wie Google-CEO Sundar Pichai heute über Twitter bekannt gibt , ist die Konferenz für den Zeitraum vom 18. bis 20. Mai 2016 geplant. Als Veranstaltungsort hat sich der Suchmaschinenkonzern das Shoreline Amphitheatre in Mountain View, Kalifornien ausgesucht. Nähere Details soll es laut Pichai in Kürze geben. Der Ticket-Vorverkauf könnte ebenfalls in den nächsten Wochen beginnen.

Im Rahmen der Google I/O 2016 werden zahlreiche Ankündigungen erwartet, allen voran die neue Android-Version N. Android Wear wird den Mutmaßungen ebenfalls auf der Konferenz präsent sein. Denkbar wäre unter anderem die Ankündigung von Support für Windows 10 Mobile. Zu den weiteren Themen in Mountain View könnten Android Auto, Project Ara, autonome Autos, Virtual Reality, Project Fi, Chrome und Smart Home zählen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2169423