49024

Google Earth: Höherer Zoom für Satellitenbilder

25.01.2006 | 13:21 Uhr |

Google hat sowohl Google Earth als auch dem Dienst Google Local zwei neue, höhere Zoomstufen spendiert, wodurch ein noch detaillierterer Blick möglich ist.

Von zwei neuen, höheren Zoomstufen profitieren sowohl die Anwender von Google Earth, als auch die Besucher von Google Local . Bei letzterem Dienst können Sie beispielsweise näher an den Buckingham Palast heranzoomen und so auch die dort herumstehenden Personen beobachten.

Die finale Version von Google Earth ist erst seit kurzem verfügbar ( wir berichteten ). Seitdem existiert auch eine Mac-Version von Google Earth.

Microsofts Antwort auf Google Earth/Google Local trägt den Namen Windows Live Local und ist unter dieser Adresse seit Anfang Dezember 2005 verfügbar. Als Besonderheit bietet dieser Dienst von einigen Kartenausschnitten auch 45-Grad-Ansichten an. Weitere Infos zu Windows Live Local finden Sie in dieser PC-WELT Nachricht .

Google Earth: Fliegendes Auto gesichtet (PC-WELT Online, 24.01.2006)

Download: Google Earth

0 Kommentare zu diesem Artikel
49024