1385326

Google erinnert an den Internationalen Frauentag

08.03.2012 | 16:30 Uhr |

Zum Internationalen Frauentag – oder kurz Weltfrauentag – ändert Google sein Suchmaschinenlogo in ein buntes Google Doodle.

Das Doodle ersetzt das große „G“ in Google durch ein violettes Venussymbol (♀). Das Venussymbol erhalten Sie übrigens, wenn Sie die "Alt"-Taste drücken und gleichzeitig schnell hintereinander "1" und "2" auf dem Num-Block eintippen. Das zweite „o“ ist eine Blume. Klickt man darauf, erscheint allerdings keine Animation, sondern die Google-Suche nach „Internationaler Frauentag“. Dessen Entstehung ist laut Wikipedia nicht ganz geklärt – er soll aber zur Zeit um den Ersten Weltkrieg entstanden sein, als Frauen vermehrt Gleichberechtigung und Wahlrecht forderten.

Seit elf Jahren gibt es nun schon Google Doodles, darum hat Google Ende 2011 einen Doodle-Shop eröffnet. Dort können Sie Tassen und T-Shirts mit Google-Doodle-Aufdrucken kaufen.

Tipp: Wenn Sie auf google.com den Button „I’m Feeling Lucky“ („Auf gut Glück“) drücken, ohne etwas in das Suchfeld einzugeben, erscheinen alle bisherigen Doodles. Damit der Trick funktioniert, müssen Sie sich eventuell aus Ihrem Google-Account ausloggen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1385326