113252

Suchmaschine gedenkt Luciano Pavarotti

12.10.2007 | 13:15 Uhr |

Mit so genannten Google Doodles, also veränderten Google-Logos, macht Google immer wieder auf aktuelle Ereignisse aufmerksam. Auch am 12. Oktober präsentiert sich das Google-Logo auf weltweit allen Startseiten in einem speziellen Aussehen: Es wird an den kürzlich verstorben Luciano Pavarotti erinnert.

Die Suchmaschine Google gedenkt am 12. Oktober dem kürzlich verstorbenen italienischen Tenor Luciano Pavarotti. Der Künstler wäre heute 72 Jahre alt geworden. Er war am 12. Oktober 1935 in Modena geboren worden und verstarb dort am 6. September 2007. Mit einem Klick auf das aktuelle Google-Logo landet der Anwender auf eine Website mit Suchergebnissen zu Luciano Pavarotti.

Die von Google geänderten Google-Logos tragen die Bezeichnung „Google Doodles“. Google ersetzt seit 1999 in unregelmäßigen Abständen das normale Google Logo durch liebevoll gestaltete Google Doodles, um auf besondere Ereignisse aufmerksam zu machen. Eine Übersicht von in der Vergangenheit gezeigten Google Doodles finden Sie auf dieser Seite .

0 Kommentare zu diesem Artikel
113252