Google

Chrome für Android veröffentlicht

Donnerstag den 28.06.2012 um 17:02 Uhr

von Denise Bergert

Googles Browser Chrome ist ab sofort im Google Play Store für Smartphones und Tablet-PCs mit Android-Betriebssystem erhältlich.
Der Google-Browser Chrome schließt seine Beta-Phase ab und ist ab heute in der finalen Version über Googles Play Store erhältlich. Der kostenlose Download steht ab sofort für Tablet-PCs und Smartphones mit Android-Betriebssystem bereit.

Laut Google ermöglicht die Software durch optimierte Ladezeiten sowie verbesserte Zoom- und Scroll-Funktionen ein besonders schnelles und effizientes Surfen im Internet. Im Such-Fenster schlägt die Suchmaschine direkt beim Tippen erste Ergebnisse vor. Verglichen mit Konkurrenz-Produkten bietet Google Chrome für Android eine unbegrenzte Anzahl an Tabs. Diese können dann per Wischbewegung über den Touchscreen durchgeblättert werden.

Über die Login-Funktion können Google-Nutzer ihre Browser-Einstellungen und die bereits geöffneten Tabs mit anderen Geräten synchronisieren und so beispielsweise am PC sofort weiterarbeiten. Gespeicherte Booksmarks und Passwörter können hier ebenfalls mit übernommen werden. Über die Senden-Funktion werden außerdem ausgewählte Websites an Tablets, Smartphones oder den PC gesendet. Ebenfalls mit an Bord ist der Incognito-Modus, der privates Surfen ermöglicht, ohne dass dabei aufgerufene Websites oder eingegebene Passwörter gespeichert werden.

Firefox 4.0, IE 9, Chrome 10 - aktuelle Browser im Vergleich
Firefox 4.0, IE 9, Chrome 10 - aktuelle Browser im Vergleich

Donnerstag den 28.06.2012 um 17:02 Uhr

von Denise Bergert

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1506730