2198494

Gole 1: Hosentaschen-PC mit Windows 10 für 72 Euro

24.05.2016 | 15:44 Uhr |

Auf Indiegogo wird derzeit Geld für den wohl kleinesten und günstigsten Windows-PC gesammelt. Den Gole 1.

Das chinesische Unternehmen ARMdevices.net aus Shenzhen will mit dem Gole 1 den kleinsten Windows-PC mit Touch-Display auf den Markt bringen und hat für die Realisierung des Projekts eine Indiegogo-Kampagne gestartet.

Die Kampagne hat sich zum Ziel gesetzt, mindestens 30.000 US-Dollar (etwa 27.000 Euro) zu sammeln. Nach wenigen Stunden beteiligen sich bereits 95 Unterstützer, die knapp 12.000 US-Dollar aufbringen. Die Kampagne läuft noch 14 Tage, sodass das Ziel locker erreicht werden sollte. Aber selbst wenn das Ziel nicht erreicht werden sollte, erhalten die Unterstützer für ihr Geld den Gole 1, weil seitens ARMdevices.net ein "flexibles Funding-Ziel" bei Indiegogo festgelegt wurde. Die Auslieferung soll bereits ab Juli 2016 erfolgen.

Der Gole 1 ist je nach Ausstattung zu Preisen ab 79 US-Dollar (etwa 71 Euro) und bis zu 149 US-Dollar (134 Euro) erhältlich. Die einzelnen Modelle unterscheiden sich in der RAM- und Flashspeicher-Ausstattung. So besitzt der Gole 1 in der günstigsten Variante 2 GB Arbeitsspeicher und 32 GB Flashspeicher. Die teuerste Variante besitzt 4 GB RAM, 64 GB Flash-Speicher und zusätzlich ein 2,5" Festplatten-Case, in das eine 2,5-Zoll-Festplatte oder eine SSD mit bis zu 2 Terabyte Speicherkapazität gesteckt werden können.

Das preislich attraktivste Modell ist die "Early Bird"-Variante des Gole 1 mit 4 GB RAM und 64 GB Flash-Speicher, die aktuell für 99 US-Dollar und später 129 US-Dollar angeboten wird. Das ist auch die aktuell beliebteste Variante. Die erste Charge ist auch bereits ausverkauft. Die zweite Charge kostet bereits 109 US-Dollar.

Gole 1 passt in jede Hosentasche
Vergrößern Gole 1 passt in jede Hosentasche
© ARMdevices.net

Gole 1: Die Ausstattung:

Im Inneren des Gole 1 ist jeweils eine Intel Cherry Trail T3 Z8300 (4 Kerne) verbaut. Für die Grafik ist die Intel Gen 8-LP GPU zuständig.

* 5-Zoll Touch-Display mit der HD-Auflösung 720 x 1280 Pixel

* DDR3-Speicher (GB je nach Modell)

* WiFi 802.11 b/g/n

* Bluetooth 4.0

* 3 x USB 2.0, 1 x USB 3.0

* MicroSD-Kartenleser (bis zu 64-GB-Karten)

* HDMI-Anschluss

* Akku: 2,600 mAh (Laufzeit laut Hersteller: 2 Stunden)

Aufgrund der geringen Größe und des Gewichts passt der Gole 1 in jede Hosentasche. Das Gewicht gibt der Hersteller mit 200 Gramm an. Das Gerät ist außerdem nur 2 Zentimeter dünn. Und das bei einer Größe von nur 13,54 x 9,04 Zentimeter.

Als Betriebssystem kommt beim Gole 1 übrigens nicht nur Windows 10 Home zum Einsatz. Auch Android 5.1 ist vorinstalliert und es ist jederzeit ein Wechsel zwischen Windows 10 und Android 5.1 möglich. Somit lassen sich also auch Android-Apps auf dem Gerät installieren und nutzen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2198494