74278

Gnome 2.16 verfügbar

08.09.2006 | 10:30 Uhr |

Linux-Anwender, die als grafische Bedienoberfläche Gnome einsetzen, können sich jetzt Version 2.16 von den Downloadservern ziehen.

Gnome 2.16 ist verfügbar. Die Entwickler versprechen eine verbesserte Oberfläche, Geschwindigkeitssteigerungen und neue Einzelanwendungen.

Neu ist beispielsweise das Wiki-basiertes Tomboy, eine Art Notizzettel für den PC. Eine andere neue Anwendung ist Orca; sie soll sehbehinderten Anwendern helfen. Außerdem können sich die Anwender über neuen Icons und 3D-Effekte freuen.

Zudem versprechen die Entwickler Verbesserungen beim Power-Management und bei der Festplattenverwaltung. Wie bei jeder neuen Version kann auch Gnome 2.16 mit den üblichen Fehlerkorrekturen aufwarten, beispielsweise beim Video-Player Totem. Die Release-Notes informieren über alle Neuerungen.

Download. Gnome 2.16

0 Kommentare zu diesem Artikel
74278