2119086

Gmail mit neuer Blockier-Funktion für Absender

23.09.2015 | 14:25 Uhr |

In Gmail können Anwender nun direkt die Absender von Mails blockieren. Hier finden Sie die Funktion.

Google hat seinem Mail-Dienst Gmail eine praktische neue Funktion spendiert. Absender-Mailadressen lassen sich mit wenigen Mausklicks blockieren. Dadurch kann der Empfang von Mails dieser Absender bequem verhindert werden. Um einen Absender zu blockieren, öffnen Sie in der Web-Oberfläche von Gmail eine Mail des Absenders und klicken dann auf den "Pfeil nach unten"-Button neben dem Antworten-Icon. In dem Menü wählen Sie nun "[Absendername] sperren" aus. Über den gleichen Weg können Sie die Absender auch in den Gmail-Apps sperren.

Die Mails der so gesperrten Absender gehen nicht verloren, sondern wandern künftig automatisch in den Spamordner. Um eine Sperrung wieder aufzuheben, öffnen Sie erneut eine Mail des Absenders und klicken dann im oben genannten Menü auf "Sperrung von [Absendername] aufheben".

0 Kommentare zu diesem Artikel
2119086