575398

Web-basiertes Betriebssystem in neuer Version

26.08.2010 | 10:51 Uhr |

Das von Transmedia entwickelte Web-basierte Betriebssystem GlideOS ist ab sofort in der neuen Version 4.0 verfügbar.

Das Web-basierte Betriebssystem Glide OS läuft vollkommen in einem Browser und bietet damit die Möglichkeit, Dateien und Inhalte über mehrere Rechner hinweg auszutauschen. In GlideOS 4.0 gab es eine Reihe von Neuerungen und Verbesserungen.

So stehen in der Gratis-Version von GlideOS 4.0 nunmehr 30 GB Online-Speicherplatz zur Verfügung. Außerdem können in der Gratis-Version bis zu 6 User auf das Web-Betriebssystem zugreifen. Für 4,95 US-Dollar pro Monat (bzw. 49,95 US-Dollar pro Jahr) können bis zu 25 User auf das Betriebssystem zugreifen und es stehen 250 GB Onliner-Speicherplatz zur Verfügung.

Ebenfalls neu ist die Unterstützung für Safari. Damit unterstützt GlideOS nunmehr alle Browser. In GlideOS 4.0 finden User jetzt auch eine Textverarbeitung und eine Foto-Bearbeitungssoftware inklusive iPad-Unterstützung.

GlideOS 4.0 ist innerhalb eines Browsers unter Windows, Linux und MacOS lauffähig. Außerdem werden auch alle gängigen mobilen Plattformen inklusive iOS, Symbian, Android und Windows Mobile unterstützt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
575398