6162

Gizmondo: Deutschland-Start am 19.5

20.04.2005 | 10:34 Uhr |

Die tragbare Spielekonsole Gizmondo von Tiger Telematics wird ab dem 19. Mai in Deutschland erhältlich sein. Die Konsole wird hierzulande in drei Varianten angeboten werden: Für 349, 289 und 189 Euro.

Nachdem Sonys PSP noch auf sich warten lässt, erhält Nindendos tragbare Spielekonsole Nintendo DS bald von anderer Seite Konkurrenz. Tiger Telematics will seine portable Spielekonsole Gizmondo ab dem 19. Mai in Deutschland anbieten. Gleichzeitig startet Gizmondo, das bisher nur in Großbritannien erhältlich ist, auch in Frankreich, Italien, Spanien und in Skandinavien.

Das auf Windows CE basierende Gerät besitzt ein 2,8-Zoll-TFT-Display (240 x 320 Pixel), den Nvidia-Grafikchip Goforce 4500 und einen ARM9-Prozessor mit 400 Megahertz. Mit dem eher für jüngeres Publikum gedachten Nintendo DS lässt sich Gizmondo nicht vergleichen. Die angekündigten und verfügbaren Spiele richten sich eher an Erwachsene. Zudem unterstützt das Gerät auch Multimedia Messaging und MP3-Dateien. Auch Filme im Mpeg4-Format können abgespielt werden. Zu den weiteren Extras gehören ein Triband-GPRS-Modul und Bluetooth. Durch letzteres können mehrere Geräte miteinander vernetzt werden. Als Datenspeicher kommen SD- oder Multimedia-Karten zum Einsatz.

Tiger Telematics wird das Gerät in Deutschland in drei Varianten anbieten. Das Standard Gizmondo Pack wird 349 Euro kosten. Das Value Pack kostet 289 Euro. Für 189 Euro wird das Gizmondo ebenfalls angeboten werden. Hier müssen die Besitzer des Geräts Werbeeinblendungen in Kauf nehmen. Drei Mal täglich werden so genannte "Smart Adds" angezeigt. Laut Angaben des Herstellers erfolgt die Anzeige der Werbebotschaften nicht während eines Spiels oder des Abspielens eines Spielfilms. Sie sollen immer dann angezeigt werden, wenn der Anwender in das Hauptmenü des Gerätes zurückkehrt.

Bisher sind für das Jahr 2005 knapp 90 Gizmondo-Spieletitel angekündigt. Darunter neben Eigenentwicklungen auch Spiele von Microsofts Game Studios, Ubi Soft und Team 17.

PC-WELT Test: Nintendo DS

Gizmondo: Günstiger zocken mit Werbeeinblendungen (PC-WELT Online, 13.04.2005)

0 Kommentare zu diesem Artikel
6162