Gingerbread

Android 2.3 kommt für Samsung Galaxy S, Galaxy Tab & Co.

Dienstag den 17.05.2011 um 13:31 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Bildergalerie öffnen Text-Managment-App Otter
Samsung kündigt für diverse Android-Geräte ein Update auf Android 2.3 (Gingerbread) an.
Besitzer eines Samsung Galaxy S, Samsung Galaxy Tab und Galaxy Ace/Gio/Fit/mini erhalten demnächst ein Update auf Android 2.3 (Gingerbread). Damit profitieren die Besitzer dieser Geräte von einer verbesserten Performance und Oberfläche, so Samsung in einer Ankündigung.

Das Update von Android 2.2 (Froyo) auf Android 2.3 (Gingerbread) sorgt unter anderem für eine geringe CPU-Belastung beim Abspielen von Multimedia-Inhalten. Außerdem gibt es Verbesserungen bei der Darstellung von 3D-Inhalten. Durch das Update wird auch die Oberfläche optimiert und die Copy-und-Paste-Funktion weiter verbessert.

In Großbritannien und Skandinavien wurde bereits Mitte Mai mit der Auslieferung des Updates auf Android 2.3 begonnen. Auf den restlichen Märkten soll das Update nach und nach ausgeliefert werden. Außerdem wird das Update auch über die Samsung-System-Software Kies erhältlich sein.

Das beste Handy

Dienstag den 17.05.2011 um 13:31 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
844967