163376

Gimp 1.2.0 fertig

27.12.2000 | 16:45 Uhr |

Mit einem netten Weihnachtsgeschenk haben sich die Entwickler von Gimp in die Feiertage verabschiedet. Gimp 1.2.0 ist ab sofort für den Endanwender zum Download freigegeben.

Mit einem netten Weihnachtsgeschenk haben sich die Entwickler von Gimp in die Feiertage verabschiedet. Gimp 1.2.0 ist ab sofort für den Endanwender zum Download freigegeben.

Die Bildbearbeitungssoftware zählt zu den absoluten Highlights für Linux-Jünger und bietet fast alle gängigen Werkzeuge für professionelle Grafikbearbeitung. Über diverse Plug-Ins kann die Werkzeugpalette nach und nach weiter aufgestockt werden.

Weitere Veröffentlichungen unter der Versionsnummer 1.2.x sollen lediglich diverse Bugfixes enthalten.

Der Download von Gimp beträgt cirka 12 Megabyte und ist kostenlos. Durch die hohe Nachfrage kann es bei einigen Servern zu Engpässen kommen. In diesem Fall sollten Sie eine der zahlreichen Mirror-Seiten nutzen, die auf der Gimp-Homepage angeboten werden. (PC-WELT, 27.12.2000, mp)

Download von Gimp 1.2.0 für Linux

Alles über Linux

PC-WELT Test: Das leistet Linux wirklich

PC-WELT Ratgeber: Tipps zur Installation von Suse Linux 7.0

0 Kommentare zu diesem Artikel
163376