151676

Gewinn verdoppelt: Nvidia profitiert von starker Nachfrage

10.08.2007 | 13:46 Uhr |

Dank starker Nachfrage nach seinen Produkten für Desktops und Notebooks konnte der Grafikchip-Hersteller Nvidia seinen Gewinn im zweiten Quartal nahezu verdoppeln.

Die in Santa Clara, Kalifornien, ansässige Firma wies für den Berichtszeitraum einen Nettogewinn von 172,7 Millionen Dollar oder 43 Cent aus nach 86,8 Millionen Dollar oder 22 Cent in der vergleichbaren Vorjahreszeit. Den Quartalsumsatz konnte Nvidia im Jahresvergleich von 687,5 Millionen Dollar um 36 Prozent auf 953,3 Millionen Dollar steigern.

Nvidia teilte außerdem mit, dass sein Verwaltungsrat einem Drei-für-zwei-Aktiensplit zugestimmt habe. Dieser soll am 10. September für die Aktionäre Stand 20. August vollzogen werden. Nach Abschluss werden rund 550 Millionen Nvidia-Aktien ausgegeben sein.

Dieser Artikel stammt von Computerwoche.de .

0 Kommentare zu diesem Artikel
151676