43642

1000-Seiten-Buch zu Linux

29.10.2007 | 17:32 Uhr |

Ein über 1000 Seiten dickes Linux-Buch steht seit kurzem zum online lesen und zum Download bereit. Kostenlos. Dabei handelt es sich um "Linux. Das distributionsunabhängige Handbuch von Johannes Plötner, Steffen Wendzel".

"Linux. Das distributionsunabhängige Handbuch" ist als gedrucktes Buch (ISBN 978-3-8362-1090-4) in der zweiten, aktualisierten Auflage bei Galileo erschienen. Es kostet 39,90 Euro, zwei DVDs liegen bei.

Wer sich die 40 Euro sparen will, kann das komplette Buch auch komplett online lesen. Und obendrein als ZIP-Datei herunterladen, 6,3 MB gehen dafür durch die Leitung . Beides kostet nichts, wer also auf den Lesekomfort eines gedrucktes Buches verzichten kann, bekommt das geballte Linuxwissen für "lau".

Das Buch dürfte so ziemlich alle Linux-relevanten Aspekte behandeln. Hier nur ein kurzer Auszug aus dem Themenspektrum: Kernel, Shell und Shellskript-Programmierung, Systemadministration, Netzwerkverwaltung, Sicherheit, Multimedia, Virtualisierung, Prozesse, Tasks und Threads, Dateisystem, reguläre Ausdrücke, Editoren und Benutzerverwaltung.

Sie können den Buchinhalt zudem online recherchieren .

0 Kommentare zu diesem Artikel
43642