52922

Gratis-Spiel für Xbox-360-Besitzer

21.01.2008 | 11:51 Uhr |

Microsoft wird allen Besitzern einer Xbox 360 in dieser Woche ein Spiel schenken.

Anfang Januar hatte sich Marc Whitten, General Manager Xbox Live, in einem offenen Brief bei allen Xbox-Live-Nutzern für die Performance-Probleme des Online-Dienstes entschuldigt und angekündigt, dass es ein Xbox-Live-Arcade-Spiel als Entschädigung geben wird.

Dieses Versprechen wird nun in dieser Woche eingelöst. Alle Nutzer von Xbox Live Silber oder Xbox Live Gold werden ab kommenden Mittwoch bis Sonntag das Arcade-Spiel „Undertow“ herunterladen können.

Das Spiel erschien im November 2007 und kostete seitdem 800 Microsoft-Punkte (9,30 Euro). Ab Mitte bis Ende dieser Woche wird das Spiel nun gratis erhältlich sein. Wer bereits das Spiel erworben hatte, sollte sich unbedingt an den Xbox-Live-Support wenden, denn er erhält dann die 800 Microsoft-Punkte gutgeschrieben.

Das Xbox-Live-Arcade-Spiel Undertow gehört zu den Spielen, die eigens für den Arcade-Dienst entwickelt wurden. Verantwortlich war die kleine Entwicklerschmiede Chair Entertainment Group . Das Spiel verfügt über einen Einzelspielermodus, der allerdings nur Appetit auf den spaßigen Mehrspielermodus machen soll. Im Online-Modus können bis zu 16 Spieler in dem Unterwasser-Szenario antreten. Undertow gehört mit zu den besten Spielen, die bisher für Xbox Live Arcade erschienen sind. Insbesondere aufgrund des Gameplays und der Grafik konnte das Spiel bei den Testern punkten und wird derzeit bei Gamerankings.com mit einer Durchschnittswertung von 82,1 Prozent gelistet.

0 Kommentare zu diesem Artikel
52922