198864

Multitasking, Copy & Paste und ein Premium App Store

16.03.2009 | 14:34 Uhr |

Kurz vor der Vorstellung des neuen Handybetriebssystems iPhone OS 3.0 am 17. März überschlagen sich die Technikblogs mit Gerüchten und Spekulationen über die Neuerungen.

Wie die Technik-Website Wired schreibt, plant Apple einen Premium-Bereich in seinem App Store für hochwertige Programme. In ihm sollen vorrangig aufwendige Spiele und Unternehmenssoftware angeboten werden, die derzeit noch in der Masse der kostenlosen Applikationen und 99-Cent-Angebote untergehen.

Das Fan-Blog Apple Insider berichtet, dass der Elektronikhersteller mit dem iPhone OS 3.0 einige der meistverlangten Funktionen auf dem iPhone einführt, darunter Multitasking und Copy & Paste. Diese Informationen stammen jedoch nicht von Unternehmensmitarbeitern, sondern vom Digg-it-Mitbegründer Kevin Rose. Die Funktion Copy & Paste beschrieb Rose sogar genauer. Ihm zufolge tippt der Nutzer zweimal auf das Wort, um die Lupe zu öffnen. Dann kann er den gewünschten Textabschnitt durch Ziehen mit dem Finger auswählen und die gewünschte Aktion auswählen.

Die Entwicklungen seit der Einführung des iPhone-OS-2.0 würden das Apple-Handy auf Augenhöhe mit dem derzeit modernsten Smartphone Palm Pre bringen, so Rose weiter. Eine Videofunktion und MMS wird es aber weiterhin nicht für das iPhone geben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
198864