1636932

DICE arbeitet angeblich an Mirror's Edge 2

23.11.2012 | 05:01 Uhr |

Die Wünsche nach einem Nachfolger des ungewöhnlichen Actionspiels Mirror's Edge gehen vielleicht bald in Erfüllung.

Mit Mirror's Edge wagte sich Electronic Arts im Jahre 2008 an ein ungewöhnliches Spiel, in dem zwar klassische Jump&Run-Einlagen im Vordergrund standen, durch die gewählte Ego-Perspektive sorgte der Titel jedoch für ein gänzlich neues Spielerlebnis. Schon seit Jahren wünschen sich Fans einen Nachfolger, eine offizielle Bestätigung blieb bislang jedoch aus.

Nun teilte Ben Cousins, ehemaliger Chef von EAs Free-to-play-Abteilung, via Twitter mit, dass es kein Geheimnis mehr sei, dass Entwickler DICE bereits an einer Fortsetzung zu Mirror's Edge arbeiten würde. Kurz vorher äußerte der Vizepräsident des Studios Patrick Soderlund in einem Interview, dass man nicht immer nur für neue Teile der Battlefield-Reihe eingespannt werden möchte. Aus diesem Grund würde sich das Team auch mit anderen Entwicklungen beschäftigen. Dabei handelt es sich offenbar um Mirror's Edge 2.

Vorschau - Die 20 spannendsten Spiele von 2012

Mirror's Edge überzeugte zum Verkaufsstart zwar mit seinem ungewöhnlichen Look und der neuen Spielmechanik, ein kommerzieller Erfolg war der Titel mit insgesamt 1,73 Millionen verkauften Einheiten aber leider nicht. Wohl aus diesem Grund wurden die Arbeiten an einem Nachfolger zwar bereits ein Jahr nach der Veröffentlichung angekündigt, wenig später aber wieder eingestellt.

PC-Spiele-Highlights im November 2012
0 Kommentare zu diesem Artikel
1636932