1558300

Wii-U-Preis und -Release-Termin könnten im September bekannt gegeben werden

23.08.2012 | 05:01 Uhr |

Nintendo lädt am 13. September 2012 in New York zu einem Wii-U-Presse-Event. Im Rahmen der Veranstaltung wird die Enthüllung des finalen Release-Termins sowie des Preises der neuen Konsole erwartet.

Nach der Enthüllung des finalen Wii-U-Modells auf der diesjährigen E3 im Juni, hielt sich Nintendo mit weiteren Details zu seiner neuen Konsolen-Generation zurück. Auf der Gamescom in Köln war das japanische Traditionshaus erst gar nicht vertreten. Neue Informationen zur Wii U werden nun Mitte September erwartet.

Am 13. September 2013 lädt Nintendo in New York zu einem speziellen Presse-Event, in dessen Rahmen das Unternehmen darüber sprechen will, wie „die Wii U die Zukunft von Gaming und Entertainment verändern“ soll. Branchen-Experten erwarten, dass Reggie Fils-Aime, Präsident von Nintendo of America, dabei auch den finalen Preis sowie den Release-Termin der Konsole für die USA bekannt geben wird.

Wird Nintendos Wii U 250 Euro kosten?

Bislang wurde vermutet, dass Nintendos Wii U in den USA in der Woche vom 19. bis 23. November 2012 erscheinen soll. Auf diese Zeitspanne fällt der so genannte Black Friday, der absatzstärkste Tag im ganzen Jahr. In Europa wird die Veröffentlichung der Wii U ebenfalls für das Weihnachtsgeschäft erwartet. Eine offizielle Bestätigung seitens Nintendo steht bislang jedoch noch aus. Gerüchten zufolge, könnten Probleme bei der Controller-Produktion zudem zu einer Verspätung führen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1558300