03.04.2012, 17:03

Denise Bergert

Gerücht

Veröffentlichungstermin für Nintendos Wii U

©Nintendo

Aktuellen Gerüchten zufolge erscheint Nintendos neue Spielkonsole pünktlich zum Weihnachtsgeschäft im November 2012.
Im Rahmen der diesjährigen E3, die vom 5. bis 7. Juni 2012 in Los Angeles stattfindet, will Nintendo eigenen Angaben zufolge die finale Version seiner neuen Spielkonsole Wii U vorstellen. Der Release könnte dann zum Weihnachtsgeschäft erfolgen. Die News-Website Wii U Daily will nun sogar bereits einen konkreten Release-Termin erfahren haben. Demnach startet die Wii U am 18. November 2012 in den USA und in der darauffolgenden Woche in Japan.

Der Termin stammt angeblich aus einer offiziellen Nintendo-Email, die an Mitarbeiter der japanischen Händlerkette Media Land verschickt wurde. Nintendo selbst hatte vor wenigen Monaten bereits bestätigt, dass der Wii-U-Launch zu Weihnachten 2012 erfolgen soll, jedoch noch keinen finalen Veröffentlichungstermin bekannt gegeben. Zu den aktuellen Spekulationen hat das Unternehmen bislang noch keine Stellung bezogen. Ebenso ist ein Release-Datum für Europa noch offen.
Nintendos neue Konsole verfügt über einen Tablet-Controller über den Spiele per Touchscreen-Eingaben gesteuert oder unabhängig vom TV-Gerät gestreamt werden können. Das Eingabe-Gerät verfügt zusätzlich über die gewohnten Gamepad-Tasten und ist den Angaben zufolge mit Wii-Remote und Nunchuck-Controller kompatibel. Mit seiner Wii U ist Nintendo der erste der drei großen Konsolen-Hersteller, der seine neue Hardware-Generation veröffentlicht.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
1423547
Content Management by InterRed