1476606

The Witcher erscheint angeblich für Xbox 360 und PS3

30.05.2012 | 05:01 Uhr |

Nach dem Erfolg von The Witcher 2 auf der Xbox 360 will Entwickler CD Projekt nun angeblich auch den Erstling The Witcher für die HD-Konsolen von Sony und Microsoft umsetzen.

Vom 5. bis 7. Juni 2012 findet in Los Angeles die Electronic Entertainment Expo, kurz E3, statt. Im Vorfeld der Messe werden traditionsgemäß bereits einige Geheimnisse gelüftet. So wurde heute bekannt, dass Entwickler CD Projekt angeblich an einer Konsolen-Umsetzung der ersten Episode der Videospiel-Reihe The Witcher arbeitet. So soll das Rollenspiel voraussichtlich noch in diesem Jahr für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen.

Das will das Videospiel-Magazin VG247 aus einer Produktliste des dänischen Fachhandels erfahren haben, welche die Konsolen-Umsetzungen von The Witcher für Coolshop und Blockbuster aufführt. CD Projekt hatte bereits in der Vergangenheit mit The Witcher: Rise of the White Wolf eine Portierung des Titels bestätigt. Da es aber in den vergangenen Monaten sehr still um The Witcher geworden war, gingen Branchenexperten davon aus, dass das Projekt inzwischen auf Eis gelegt oder gar eingestellt worden sei. Eine offizielle Bestätigung für The Witcher auf PlayStation 3 und Xbox 360 seitens CD Projekt steht bislang jedoch noch aus. Die Ankündigung wird für die E3 2012 erwartet.

The Witcher 2 - CD Projekt fordert 900 Euro von jedem Raubkopierer

The Witcher basiert auf der gleichnamigen Roman-Reihe des polnischen Autors Andrzej Sapkowski , die im Jahr 2007 als PC-Spiel adaptiert wurde. Der Titel wurde inzwischen als Enhanced Edition und Director's Cut bereits mehrmals neu aufgelegt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1476606