199526

Skype fürs iPhone kommt nächste Woche

27.03.2009 | 12:13 Uhr |

Im Netz kursiert das Gerücht, dass angeblich in der kommenden Woche eine Version von Skype für das iPhone erscheinen wird. iPhone-Besitzer, die beim Telefonieren Geld sparen möchten, dürften sich über eine Skype-App auf dem iPhone freuen...

Die iPhone-Version des Voice-over-IP (VOIP) und Instant Messaging-Dienstes Skype soll irgendwann in der kommenden Woche erscheinen. Das berichtet die Website GigaOM. Bisher mussten iPhone-Nutzer den Umweg über Fring gehen, um Skype nutzen zu können.

Skype für das iPhone soll angeblich auf der Messe CTIA Wireless vorgestellt werden, die am 1. April in Las Vegas beginnt. GigaOM bezieht sich dabei auf eine vertrauensvolle Quelle. Bisher ist Skype nur für Windows Mobile, Java-fähige Telefone und Google Android verfügbar.

Insbesondere bei Auslandsgesprächen könnte die Nutzung von Skype für iPhone-Besitzer interessant sein, weil sich hier viel Geld sparen lässt. Sollte Apple irgendwann auch ein iPhone-Modell mit Video-Aufzeichnungsfunktion liefern, ließe sich Skype für das iPhone auch für Video-Konferenzen nutzen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
199526