36334

Samsung Bresson M8800 wird in Kürze vorgestellt

Das neue 8-Megapixel-Handy von Samsung wird angeblich am 25. September 2008 offiziell vorgestellt. Das M8800 ist auch unter dem Codenamen Bresson bekannt und soll über einen großen Touchscreen, GPS und HSDPA verfügen. Wenn das Handy tatsächlich am 25. September vorgestellt wird, ist mit einem Marktstart zum Weihnachtsgeschäft zu rechnen.

Das Touchscreen-Handy Samsung M8800, das inzwischen auch unter dem Namen Bresson bekannt ist, soll bereits am 25. September 2008 offiziell vorgestellt werden. Das schreibt das Online-Magazin unwiredview und bezieht sich auf den englischen Shop phones4u.co.uk. Dessen Link auf die Website des Händlers führt aber mittlerweile auf eine leere Seite. Die deutsche Pressestelle von Samsung wollte sich zu den Gerüchten bislang nicht äußern.

Bereits am 19. September 2008 hatte der britische Online Shop das M8800 gelistet, machte aber nur wenige technische Angaben und blieb ein Foto des neuen Handys schuldig. Nach dem i8510 Innov8 soll das M8800 das zweite Modell von Samsung für den europäischen Markt mit einer 8-Megapixel-Kamera werden. Allerdings unterscheiden sich die Modelle vermutlich im Formfaktor: Das Bresson soll ein Barrenhandy mit einem 3,2 Zoll großen Touchscreen sein, das i8510 ist ein Slider mit Symbian S60.

Dem englischen Shop zufolge ist das M8800 sehr stylisch und kompakt, andere Quellen geben eine Gerätetiefe von 15,5 Millimetern an. Außer der hochauflösenden Kamera verfügt es angeblich über GPS und HSDPA. Dem Shop zufolge soll das M8800 ab Mitte Oktober erhältlich sein.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
36334