238281

Roadmap zeigt Windows 8 für das Jahr 2012

24.11.2009 | 10:17 Uhr |

Im Internet ist eine Roadmap aufgetaucht, die den Releasetermin für Windows 8 zeigen soll. Sofern die Roadmap den Tatsachen entspricht, soll Windows 8 im Jahr 2012 auf den Markt kommen.

Die Roadmap, die Stephen Champman in seinem Blog zeigt , soll für Microsoft-Partner gedacht sein. Sie zeigt den Entwicklungszyklus von Windows Server 2003 bis Windows 8, umfasst also sowohl die Server- als auch die Desktop-Versionen von Microsoft Windows.

Im Jahr 2003 brachte Microsoft Windows Server 2003, 2005 folgte Windows Server 2003 R2. 2008 brachte Microsoft den Windows Server 2008 heraus, 2009 schob Redmond Windows Server 2008 R2 nach und stellte Windows 7 vor. Für 2012 steht nun Windows 8 als "Major Release" auf der Roadmap.

Bereits auf der PDC 2009 in Los Angeles letzte Woche wurde das Jahr 2012 als Erscheinungstermin für das nächste Windows Server-Update genannt. 2012 halten Marktbeobachter deshalb für wahrscheinlich, weil es grob dem Schema entsprechen würde, alle zwei Jahre ein kleines Release (wie Windows Server 2008 R2) und alle vier Jahre ein großes Release für Windows Server vorzustellen – wie zuletzt mit dem Windows Server 2008. Da die Entwicklung von Windows Server und Windows eng zusammenhängen, könnte in diesem Fall auch Windows 8 im Jahr 2012 erscheinen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
238281