574708

HTC bringt Tablet-PC mit Android 3.0

15.09.2010 | 14:05 Uhr |

HTC wird voraussichtlich im ersten Quartal 2011 einen Tablet-PC mit Android 3.0 vorstellen.

Das berichtet das taiwanische IT-Nachrichtenmagazin Digitimes . Marktbeobachter erwarteten ursprünglich, dass HTC das Android-3.0-Tablet heute auf seiner Präsentation in London vorstellen werde. Dem war aber nicht so, wie PC-WELT vor Ort in London erfuhr.

HTC dürften beim Verkaufsstart des Android-3.0-Tablet-PCs die guten Kontakte zu den Mobilfunk-Providern und zu Google helfen. Man darf also mit einer wirklich runden, gelungenen Lösung rechnen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
574708