15.07.2012, 13:33

Denise Bergert

Gerücht

Erste Bilder der neuen Super-Slim-PS3 aufgetaucht

©tecnoblog.net

Im Internet sind erste Fotos von Sonys mutmaßlichem neuen PlayStation-3-Modell aufgetaucht. Wird die Hardware im Rahmen der diesjährigen Gamescom in Köln enthüllt?
Vor wenigen Tagen tauchten Gerüchte auf, denen zufolge Sony an einem neuen Super-Slim-Modell seiner HD-Konsole PlayStation 3 arbeitet. Anlass zu den Spekulationen gab eine Anmeldung beim US-Patentamt, der Federal Communications Commission (FCC). Hinter der neuen 4000er-Serie könnte sich demnach eine noch schlankere Konsole verbergen, als die 2009 von Sony eingeführte PlayStation 3 Slim.
Die Gerüchte um eine PS3 Super-Slim werden heute durch erste angebliche Fotos der Konsole untermauert. Veröffentlicht wurden die recht verwaschenen Schnappschüsse von dem brasilianischen Technik-Blog Tecnoblog. Ähnlich wie bei der schlanken Version der PlayStation 2, scheint Sony bei dem neuen Modell auf einen automatischen Laufwerksschacht zu verzichten. Blu-ray-Disks werden bei der neuen Konsolen-Fassung anscheinend über eine Klappe an der Oberseite eingelegt.
Der Patentanmeldung zufolge wird es drei unterschiedliche Versionen der Super-Slim-Konsole geben, die mit 160-, 250- und 500GB-Festplatten ausgestattet sind. Mit der Enthüllung der Hardware rechnen Branchen-Experten im Rahmen der diesjährigen Gamescom in Köln. Sony hat bislang noch keine offizielle Stellungnahme zu den Super-Slim-Gerüchten abgegeben. 
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

1521393
Content Management by InterRed