29702

Das erste Windows Phone 7 Series von LG heißt Panther

04.03.2010 | 16:35 Uhr |

Ein britisches Mobilfunk-Blog will jetzt erfahren haben, wie LG sein erstes Windows-7-Phone bezeichnet: LG Panther.

Von wem diese Information stammt, lässt das Blog leider offen. Auch zur Ausstattung äußert sich der Autor nur vage. Von engadget.com ist bekannt, dass das LG Panther einen Touchscreen und eine seitlich ausziehbare Volltastatur mit vier Tastenreihen hat. Trotzdem soll es nur wenig dicker sein, als iPhone 3G oder iPhone 3GS. Außerdem ist eine 5-Megapixel-Kamera mit Blitz eingebaut. Die von Microsoft vorgeschriebenen Menütasten "Bing-Suche", "Home" und "Zurück" findet man unter dem Touchscreen.

Anhand weiterer Festlegungen durch Microsoft kann man auch davon ausgehen, dass das LG Panther mit einem starken Prozessor, UMTS, WLAN und A-GPS ausgestattet ist. Dazu kommen Anschlüsse für Micro-USB und 3,5-Millimeter-Klinkenstecker. Der Touchscreen muss mindestens 3,5 Zoll groß sein und eine Auflösung von mindestens 800x480 Pixel haben.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
29702