Gerücht

Angebliche Details zum Sony Xperia Z Smartphone

Freitag den 20.07.2012 um 05:15 Uhr

von Michael Söldner

© sony.com
Im Internet sind vermeintliche Details zum Sony-Smartphone Xperia Z aufgetaucht, die mit soliden Spezifikationen überzeugen.
In einem Blog wurden heute erste Spezifikationen des neuen Sony-Flaggschiffs Xperia Z veröffentlicht. Den Informationen zufolge soll das Smartphone mit einem 4,6-Zoll-Touchscreen mit HD-Auflösung ausgestattet sein. Im Inneren des Geräts werkelt voraussichtlich ein Vierkern-Prozessor und als Betriebssystem kommt Android 4.1.1 Jelly Bean zum Einsatz.

Das Xperia Z ist zusätzlich mit einer 13-Megapixel-Kamera ausgestattet, mit der Videos und Zeitlupenaufnahmen in 1080p-Auflösung erstellt werden können. Für dunkle Motive steht ein eingebauter Blitz zur Verfügung, der je nach Abstand unterschiedlich stark ausfallen kann. Eine zweite Kamera wird hingegen für Video-Telefonate genutzt, die zweite Linse nimmt Videos in 720p-Auflösung auf.

Dem Quad-Core-Prozessor steht wahrscheinlich 1 GB Arbeitsspeicher zur Verfügung, der interne Speicher fällt mit 16 GB ebenfalls ordentlich aus. Das Gewicht des Xperia Z soll dank Kunststoff-Gehäuse bei 140 Gramm liegen. Apples iPhone 4S bringt genauso viel auf die Waage.



Bei den Schnittstellen setzt Sony auf NFC, UMTS/HSPA, WLAN, Bluetooth und GPS. Eine offizielle Bestätigung des Xperia Z durch Sony steht noch aus. Auch ein Termin für das Smartphone wurde noch nicht genannt.

Freitag den 20.07.2012 um 05:15 Uhr

von Michael Söldner

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1524914