1251056

Geräte für die WLAN-Zukunft

18.08.2006 | 14:11 Uhr |

Buffalo Technology launcht Router, Notebook- und Desktop-Adapter seiner Nfiniti-Serie, die bereits den künftigen WLAN-Standard 802.11n unterstützt.

Brutto-Datenraten von bis zu 270 MBit/s verspricht Hersteller Buffalo Technology durch den Einsatz seiner neuen WLAN-Produkte. Die zu 802.11b/g kompatiblen Geräte wurden nach dem Draft 1.0 des WLAN-Standards 802.11n entwickelt. Hierbei handelt es sich um eine Entwurfsspezifikation. Endgültig soll der neue Standard voraussichtlich erst im Januar 2007 von der IEEE verabschiedet werden. Dann wird er Spezifikationen beinhalten wie die Datenübertragung über die MIMO-Technologie sowie die Nutzung zweier Kanäle bei 20 und 40 MHz.

PCI-Karte WLI-PCI-G300N
Vergrößern PCI-Karte WLI-PCI-G300N

Der WZR-G300N kann als Router, Bridge und Access Point genutzt werden. Das Gerät soll für stabile Datenübertragungen automatisch den Übertragungskanal mit den geringsten Interferenzen wählen können. Außerdem unterstützt der Nfiniti-Router WAN-zu-LAN-Routing, FTTH (Fibre to the Home) und WDS (Wireless Distribution System) für die drahtlose Anbindung mehrerer Access Points. Die hauseigene AOSS-Technologie soll das drahtlose Netzwerk per Knopfdruck verschlüsseln können. An Sicherheitsfunktionen stehen außerdem WPA-PSK mit AES-Unterstützung, 128/64-Bit-WEP, Dynamic Packet Filtering, NAT, Intrusion Detector und SPI-Firewall zur Verfügung. Der Router WZR-G300N soll demnächst für 150 Euro zu haben sein. Zur gleichen Zeit sollen auch eine PCI-Karte und ein Notebook-Adapter für je 100 Euro in den Handel kommen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1251056