60358

Geld sparen mit Heizöl-Sammelbestellungen

12.08.2006 | 14:15 Uhr |

Privathaushalte können mit dem Internetportal Heizoelpool.de beim Heizölkauf Geld und Arbeit sparen. Besserer Preis dank deutschlandweiter Sammelbestellung.

Die Idee hinter Heizoelpool.de ist einfach: Bestellen mehrere Personen gemeinsam Heizöl, so erhält jede von ihnen einen besseren Preis. Auch die georderte Menge wirkt sich auf die Rechnung aus. Durch das Internet können Privatpersonen innerhalb Deutschlands zu Spitzenkonditionen Heizöl bestellen. Um dies zu realisieren, werden alle Bestellungen über Heizoelpool.de in einem Postleitzahlengebiet zu einem oder mehreren Bestellpools zusammengefasst. Nach einer kurzen Anmeldung und anschließender Bestätigung der Daten kann die erste Orderung erfolgen. Hierzu sind nur die gewünschte Menge und der voraussichtliche Liefertermin notwendig. Um den Rest kümmern sich die Betreiber des Portals.

Sobald eine ausreichen Anzahl von Bestellungen eingegangen ist, wird eine Benachrichtigungsmail verschickt und ein Händler aus der Umgebung meldet sich beim Besteller. Dann werden die letzten Details der Auslieferung geklärt. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie den Nachschub als Mieter oder Einkäufer für große Wohnanlagen benötigen. Die Bestellung über Heizoelpool.de erfolgt immer zum aktuellen Heizölpreis. Die Höhe der eingesparten Kosten richtet sich nach der Menge der Teilnehmer an einer Sammelbestellung und demnach an der Heizölmenge. Je größer diese ist, desto günstiger wird der Preis für den einzelnen Besteller.

Aus diesem Grund kann der Preis im Vorhinein nicht genau bestimmt werden. In jedem Fall liegt er aber einige Prozentpunkte unter dem Einkaufspreis, den sie als Einzelner bezahlen müssten. Derzeit befindet sich das Portal in der Anmeldungsphase. Demnach sind noch keine Bestellungen möglich, es kann lediglich ein Interesse an der Teilnahme bekundet werden. Sobald sich genügend Interessenten gefunden haben, erhalten die Benutzer eine Mail. Daraufhin können die Bestellungen aufgegeben werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
60358