182404

1&1 startet Branchenbuch-Service für kleine und mittelständische Unternehmen

09.03.2010 | 14:38 Uhr |

Mit dem 1&1-Branchenbuch-Service bietet Deutschlands größtes Hosting-Unternehmen kleinen und mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit, im Internet zu werben und Kunden zu gewinnen.

1&1 adressiert mit dem 1&1 Branchenbuch-Service insbesondere auch Selbstständige und Freiberufler, um im regionalen Umfeld zu werben. Einmal hinterlegt, werden die Geschäftsdaten in einem Partner-Netzwerk (darunter "YellowMap", "QUOKA.de" und "lokaleauskunft.de") mit insgesamt bis zu 7,8 Millionen Visits pro Monat platziert, wie 1&1 werbewirksam anpreist. Die Kunden sparen sich damit die Einzeleinträge bei den jeweiligen Portalen.

Die Inserenten können zusätzlich zu Adresse und Öffnungszeiten ein Foto hinzufügen oder einen Link zur Firmen-Homepage einfügen. Eine integrierte Suchmaschinen-Optimierung soll dafür sorgen, dass die Annonce über Google, WEB.DE und andere Suchmaschinen gefunden wird.

Der 1&1-Branchenbuch-Service kostet 19,99 Euro im Monat. Zum Start gibt es den 1&1-Branchenbuch-Service ohne Einrichtungsgebühr und sechs Monate lang für jeweils 9,99 Euro (danach wird der volle Monatspreis von 19,99 Euro fällig). Im Preis enthalten ist ein Gutschein im Wert von rund 130 Euro für regionale Werbung beim Mail-Portal web.de.

0 Kommentare zu diesem Artikel
182404