110456

Geheim: Fotos vom Pentium 4

16.10.2000 | 16:23 Uhr |

Eine Japanische Webseite zeigt die ersten Bilder vom P4. Anders als das bereits seit einigen Monaten bekannte Bild von Intel scheint es sich hierbei um ein seriennahes Exemplar zu handeln.

Erlkönige sind in der Auto-Industrie gang und gäbe. Ganze Herscharen von Fotografen reißen sich um Fotos über die in Planung befindlichen Autos. Von Prozessoren sind solche Bilder eher selten. Das hat eigentlich zwei Gründe: Die Prozessoren werden von den Herstellern selten zu Testfahrten genutzt. Und wenn, dann lassen sich die Prozessoren bequem in der Hosentasche vor neugierigen Blicken verstecken.

Wer der japanischen Sprache fähig ist, der entdeckt auch so manches im Internet, was anderen verborgen bleibt. Dabei soll es sich bei den Bildern um keine Fälschung handeln, sondern tatsächlich um eine Vorabversion des kommenden Flagschiffs von Intel.

Auf der Rückseite des Chips - auch ohne Japanisch-Kenntnisse lesbar - steht: "INTEL CONFIDENTIAL, QY81ES COSTA RICA, i(m)(c)'00 80528PC1.4G0K". Intel selber hat bereits vor einigen Monaten das Bild eines Prototypen veröffentlicht. Bei den Bildern aus dem fernen Asien scheint es sich nun um ein seriennahes Exemplar aus dem Hause Intel zu handeln.

Für alle, die der japanischen Sprache nicht mächtig sind, hält ein freundlicher Japaner ein Schildchen in die Kamera, was denn da zu sehen ist. (PC-WELT, 16.10.2000, pk)

Für Japan-Kenner die japanische Originalseite zum Schmökern

www.intel.com: Informationen zum Pentium 4

PC-WELT Service: Der komplette Prozessor-Fahrplan von Intel, AMD & Co.

PC-WELT Service: CPU-Ticker

Erste Pentium 4 Benchmark-Ergebnisse (PC-WELT Online, 13.10.2000)

Intel P4 kommt - aber nicht richtig (PC-WELT Online, 12.10.2000)

Prozessor-Fahrplan von Intel (PC-WELT Online, 11.10.2000)

AMD: Neue Chips noch im Oktober? (PC-WELT Online, 07.10.2000)

AMD greift an (PC-WELT Online, 06.10.2000)

Intel Pentium 4 erst Ende November (PC-WELT Online, 29.09.2000)

1,13-GHz-Prozessor von Intel gestoppt (PC-WELT Online, 29.08.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
110456