16.11.2011, 13:25

Panagiotis Kolokythas

Sprachsteuerung

Apples Siri ist geknackt worden

Apple Siri wurde geknackt

Französischen App-Entwicklern ist es gelungen, die Sprachsteuerung Siri zu knacken, die Apple beim iPhone 4S einsetzt.
Die französischen App-Entwickler von Applidium melden, dass es ihnen gelungen ist, das Protokoll zu knacken, welches Apples Sprachsteuerung Siri beim iPhone 4S nutzt, um mit den Apple-Servern zu kommunizieren. Das bedeutet nichts anderes, als das theoretisch nun jedes andere Gerät die Sprachsteuerung nutzen könnte. Also auch Android-Smartphones.
Apple hatte bei der Vorstellung von Siri auch die Funktionsweise der Sprachsteuerung erläutert. Die in das iPhone 4S gesprochene Sprachbefehle werden vom Gerät an Apple-Server geschickt, die entschlüsseln, was der Anwender gesagt hat und dann dem iPhone 4S eine Anweisung zurück schicken, wie es darauf reagieren soll.
Applidium konnte das von Siri genutzte Protokoll knacken, indem es einen eigenen HTTPS-Server und ein gefälschtes SSL-Zertifikat einsetzte. Dabei fand Applidium auch neue Details heraus, wie genau Siri funktioniert. Laut Angaben von Applidium werden die in das iPhone 4S aufgesprochene Sprachbefehle als Audio-Datei mit dem offenen Speex Audio-Codec komprimiert und dann an die Apple-Server gesendet. Dabei werden, so Applidium, viele, viele Daten hin und hergeschickt. Bei der Text-zu-Sprache-Funktion wird beispielsweise jedem erkannten Wort ein Zeitstempel hinzugefügt.
Laut Applidium könnte mit den neuen Erkenntnissen nun jeder eine Siri-App für Android-Smartphones programmieren. Es gibt aber da noch einen Knackpunkt: Der Apple-Server überprüft bei jeder Anfrage, ob es mit einem iPhone 4S kommuniziert. Dabei überprüft der Apple-Server die UDID (unique device identifier key) des anfragenden Geräts. Um den Apple-Server auszutricksen, müsste also die UDID eines iPhone 4S verwendet werden. Letztendlich dürfte es aber nicht dauern, bis Apple die Sicherheitslücke auf seinen Siri-Servern behebt.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

1174904
Content Management by InterRed