206890

Gegen Schlieren bei HDTV

Ein Converter-IC des Herstellers Micronas soll unerwünschtes Schlieren und Bildruckeln bei der Darstellung bewegter HDTV-Bilder verhindern.

Micronas präsentiert einen Frame-Rate-Converter-IC, der bei der Darstellung bewegter Bilder auf hochauflösenden LCD-TVs unerwünschtes Schlieren (Motion Blur) und Bildruckeln (Film Judder) eliminieren soll. Laut Hersteller ist der FRC 94xyH der weltweit erste IC, der 50/60-Hz-Filmmaterial oder Filme, die mit 24 Bildern pro Sekunde aufgenommen wurden, in 120 Bilder pro Sekunde umwandelt. Dies ermögliche die Darstellung ruckelfreier Bewegtbilder auf Voll-HD-TVs mit 1080 x 1920 Bildpunkten.

Der Baustein arbeitet auf Basis der von Micronas patentierten truD-HD-Technologie, die mit zusätzlich erzeugten Zwischenbildern die Bildwiederholfrequenz erhöht. Der FRC 94xyH kann in allen Flat-Panel-Displays, Front- und Rückprojektions-TVs eingesetzt werden. Die Serienproduktion soll im dritten Quartal 2006 beginnen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
206890