252891

Gateway verkauft PCs in Mitteleuropa

30.07.2007 | 11:25 Uhr |

Über die Geschäfte des britischen Handelsriesen Tesco verkauft der US-Hersteller Gateway ab heute PCs in Tschechien, der Slowakei und Ungarn.

Der früher reine Direktanbieter aus Irvine, Kalifornien, war außerhalb der Vereinigten Staaten bisher in Großbritannien, Frankreich, Mexiko, Kanada und Japan präsent. Außerdem läuft derzeit ein Vertriebsversuch in China. Die Expansion nach Mitteleuropa kommt zu einem Zeitpunkt, an dem sich Gateway mit verschärftem Wettbewerbsdruck konfrontiert sieht. (tc)

Der Artikel stammt von computerwoche.de .

0 Kommentare zu diesem Artikel
252891