194318

Gates erhält täglich vier Millionen Mails

18.11.2004 | 18:10 Uhr |

Sie ärgern sich über jede Spam die in Ihrem Postfach landet? Davon kann Bill Gates ein Lied singen. Er erhält täglich vier Millionen Mails. Beim Großteil handelt es sich um Spam.

Wer sich täglich über die vielen Spam-Mails ärgert, kann froh sein, dass er nicht Bill Gates ist. Dieser erhält nämlich rund vier Millionen Mails - täglich. Das sagte Microsoft-Chef Steve Balmer in einer Rede am Donnerstag in Singapur.

"Bill erhält 4 Millionen Mails pro Tag, die meisten sind Spam", so Ballmer. Damit dürfte Bill Gates zu der Person gehören, die weltweit am meisten von Spam geplagt wird. Microsoft habe eigens für den Firmengründer eine spezielle Spam-Filter-Technologie im Einsatz. Zusätzlich sei auch noch eine ganze Abteilung bei Microsoft dafür zuständig, dass Bill Gates auch nur die wichtigen Mails zu lesen kriegt.

Ballmer selbst erhält ebenfalls viel Spam am Tag, allerdings laut eigenen Angaben lange nicht so viel wie Bill Gates. In jeder seiner Rede nennt Ballmer auch seine Mailadresse: steveb@microsoft.com.

0 Kommentare zu diesem Artikel
194318